Anodisierwerk Collini, Hohenems

Hochbau Industrie und Gewerbe

Projektdaten

Land
Österreich
Auftraggeber
Collini Gesellschaft mbH
Auftragssumme
2,67 Mio EUR
Ausführungszeitraum
Juli 2012 - Februar 2013
Kontakt

Sekretariat Hochbau
+43 5556 7181-587
E-Mail


JÄGER errichtete für die Collini GmbH Europas modernstes Anodisierwerk in Hohenems. Das Werk wurde im Frühjahr 2013 in Betrieb genommen.

Während der nur einjährigen Bauphase wurden ca. 700 Tonnen Stahl und rund 7.000 m³ Beton verbaut. Die Arbeiten wurden mittels zwei Turmdrehkränen, die an beiden Enden des zukünftigen Werkes installiert wurden, durchgeführt. An manchen Tagen wurden bis zu 15 Mischwagen Beton verarbeitet.

zurück zur Übersicht