Schulklasse besichtigt Kavernenkraftwerk Kops II

Im Rahmen des HTL Mentoring hat die Jäger Bau GmbH die Patenschaft für eine Schulklasse übernommen. Schon zum zweiten Mal kamen die Schülerinnen und Schüler der 1AHBT zu einer Veranstaltung und besichtigten das Kraftwerk Gampadels Unterstufe sowie das Kavernenkraftwerk Kops II. Die Jugendlichen erkundeten den Kraftwerksbau und lernten, was auf dieser Baustelle passiert, welche Berufsgruppen aufeinandertreffen und welche Herausforderungen gemeistert werden. Ein besonderes Highlight war die Führung durch die Baustelle "unter Tage", im Tunnel.

Im HTL Mentoring Programm betreuen Unternehmen Schulklassen bis zum Schulabschluss in der 13. Schulstufe, um den Schülerinnen und Schülern den frühzeitigen Kontakt zur Industrie zu ermöglichen.