Pumpspeicherkraftwerk Vianden

Untertagebau Kraftwerksbau

Erweiterung 11. Maschine, PSKW Vianden

Projektdaten

Land
Luxemburg
Auftraggeber
Société Elictrique di l'Our S.A. (SEO)
Methode
konventioneller Vortrieb
Ausbruchsvolumen
250.000 m³
Auftragssumme
75,6 Mio EUR (in ARGE)
Ausführungszeitraum
Januar 2010 - Januar 2013
Durchmesser / Querschnitt
165 - 1.400 m²
Kontakt

Sekretariat Untertagebau
+43 5556 7181-161
E-Mail


Folgende baulichen Anlagen sind im Rahmen des Baulos 1 zu errichten:

Maschinenhauskaverne: 52 m Länge, 25 m Breite, 55 m Höhe

Trafokaverne: 54 m Länge, 17-20 m Breite, 15 m Höhe

Zufahrts- und Verbindungsstollen: 785 m Länge, A = 60m²

Druckschacht: 300 m Höhe, 5,46 m Ausbruchsdurchmesser

Oberwasserdruckstollen: 250 m Länge, A = 28 m²

Unterwasserstollen: 500 m Länge, A = 33 m²

Ein-/Auslaufturm im Oberbecken

Ein-/Auslaufbauwerk im Unterbecken

Eintiefungsmaßnahmen im Flussbett der Our

zurück zur Übersicht